Heiraten am Lago Maggiore – die Villa, wo modernes Design und antike Möbelstücke aufeinandertreffen.

Es war um 1900 herum. Eine junge Braut verliebte sich während eines kurzen Aufenthalts in Stresa in einen verzauberten Ort mit grünem Rasen, hunderjährigen Bäumen, in idyllischer Lage am Golf von Borromeo und den naheliegenden Inseln, Isola Madre, Isola Bella und Isola Pescatori. Als ein Zeichen seiner Liebe lies der Ehemann, ein erfolgreicher Geschäftsmann in der italienischen Textilindustrie, eine elgante Residenz, umgeben von einem beeindruckenden Park mit vielen herrlichen Exemplaren von schönen Bäumen, errichten: Eine unberührte Kulisse für jeden Anlass, von Hochzeitszeremonien über Gala-Veranstaltungen, komplett mit aufwendigen von 5-Sterne-Köchen zubereiteten Menüs.

Merkmale, wie der antike Marmorkamin, gemischt mit modernem Design, schaffen in den Wintermonaten eine magische Atmosphäre: Exzellenz  “Made in Italy”. Die Flexibilität der Außen- und Innenräume der Villa, kombiniert mit der Professionalität der Blumen-Designer, welche wahre Experten in Sachen Blumenkunst und natürliche Elemente sind, laden